Puzzle_aufgeloest

Organisationsprobleme selbst lösen!

Wer kennt diese Situation im Unternehmensalltag nicht: Die tatsächlichen Ergebnisse erreichen nicht die Zielstellungen! Es gibt also ein Problem.0101-VPR

Aber worin besteht es genau?

Was sind Inhalt und Ausmaß? Was ist die Ursache? Organisatorische Defizite? Oder andere Ursachenfelder?

0102-VPR_DblDie Antworten können mit der step-by-step-Prozedur "Systematische Problemdefinition und –analyse mit Mindmaps. Vorgehensprozess" gefunden und mit dem "Vorgehensprozess zur Ermittlung der bedeutsamsten Problemlagen." priorisiert werden!

MenuePuzzleWerkzeuge für die systematische Gestaltung der Unternehmensorganisation...

...  gibt es hier in drei Kategorien:

Puzzleelement_hellgruenVorgehensprozesse (VPR), step-by-step-Prozeduren, die zu Lösungen führen.

Puzzleelement_mittelgruenTemplates (TM), Lösungen, die als Gliederungs-, Inhalts- und Designvorlagen frei angepasst werden können.

Puzzleelement_dunkelgruenManagementrichtlinien (MRL) sind spezielle Templates und als Bestandteile eines integrierten Managementsystems angelegt.

Die Auswahl des für Ihre Problemlösung geeigneten Werkzeugs treffen Sie am besten in einer dieser Kategorien oder in den Sachkomplexen der Aufbauorganisation, Prozessorganisation, Projektorganisation, Führung, Funktionen, Branchen, IMS. Bei der Auswahl hilft das "Netzwerk der Organisation".

Alle Werkzeuge sind auf jeder Ebene - Unternehmen, Profitcenter, Betriebsabteilung, Werk, Arbeitsgruppe, Team usw. - anwendbar. Sie sind so angelegt, dass sie den Nutzer systematisch zur selbständigen Entwicklung von Problemlösungen führen.