Drucken

Projektidee - Projektauftrag

Vertrieb_98x57Projektideen wecken häufig schnell Euphorie und man will "loslegen". Die dafür vorliegenden Informationen sind jedoch für einen Start des Projekts ungenügend, der Informationsgehalt von Problem- bzw. von Projektideen bewegt sich naturgemäß auf dem Niveau unscharfer, unstrukturierter und unvollständiger individueller Wahrnehmungen. Eine qualifizierte Aufgabenstellung für ein Veränderungsprojekt - oder mehrere - ist aus ihnen unmittelbar nicht ableitbar.

Eine komplexe Problemanalyse kann diese Lücke schliessen und aus der Projektidee so ein qualifizierter Projektauftrag werden. Auch die Bestimmung der Projektprioritäten gehört dazu!

Mehr lesen im E-Book "Netzwerk Organisation"

Werkzeuge zu Projektbeauftragungen, zur Problemanalyse und -gewichtung:


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 020401-MRL

MRLRegelungen zu den Vorstufen von Projekten und zur Projektbeauftragung.

79,00 *
Artikel-Nr.: 0101-VPR

VPRWer kennt diese Situation im Unternehmensalltag nicht: Die tatsächlichen Ergebnisse erreichen nicht die Zielstellungen! Es gibt also ein Problem. Aber worin besteht es genau? ...

99,00 *
Artikel-Nr.: 0101a-TM

TMDie vielleicht wichtigste der Mindmaps! Denn sie steht am Anfang des Definitionsprozesses zum Problem. Eine Auskopplung aus dem Produkt 0101-TM.

29,00 *
Artikel-Nr.: 0101-TM

TMDie entscheidende Voraussetzung für Problemlösungsprozesse ist die möglichst genaue Beschreibung der Probleminhalte, um zu erkennen, was das Problem genau ausmacht. Eine vorbereitete Muster-Mindmap ...

59,00 *
Artikel-Nr.: 0102-VPR

VPROhne Prioritäten zu setzen ist die Gefahr groß, Aufwand in Problemlösungen zu investieren, die nur eine geringe Wirkung haben! Dieser Ratgeber enthält mit einem Vorgehensprozess ...

79,00 *
Artikel-Nr.: 0102-TM

TMWesentlich für effiziente Problemlösungsprozesse ist zuerst die genaue Bestimmung der Dringlichkeit von Problemlösungen...

79,00 *
*
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand