Systematische Stellenbildung. Vorgehensprozess


Systematische Stellenbildung. Vorgehensprozess

Artikel-Nr.: 0308-VPR
69,00
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand


B_AufbauorgpngDie Stelle ist der kleinste Baustein der Aufbauorganisation und steht im Zentrum jedes Projekts der Organisationsgestaltung, gemeinsam mit der  Aufgabenanalyse, der Strukturbildung für die gesamte Organisation und der Prozessmodellierung. Zudem ist mit der Definition jeder Stelle der Unternehmenszweck mittels Zieldelegation und Aufgabenanalyse darin abzubilden.

Den Vorgehensprozessist gegliedert in die top-down-Phasen

  • Ermittlung bzw. Verifizierung des Verantwortungsprofils der betrachteten abgeleitet aus der übergeordneten Abteilung
  • Zusammenstellung der Kriterien,
  • Variantenbildung,
  • Variantenbewertung,Zielbildung der Stellen,
  • Entscheidung zur Stellenstruktur.

Ihre Resultate des Vorgehensprozesses bestehen in:

  • Zielstellung und Verantwortungsprofil der betrachteten Abteilung, abgestimmt mit dem Unternehmenszweck.
  • Stellenstruktur der betrachteten Abteilung abgestimmt mit seiner Zielstellung.
  • Definitionen der einzelnen Stellenarten durch Festlegung ihres Ziels und ihrer ergebnis- bzw. verfahrensorientierte Ausrichtung.

Der ganze Prozess ist als Arbeit im Team angelegt, weshalb Wert auf Hilfe für eine adäquate Workshopvorbereitung, –führung und –nachbereitung gelegt wird.

Dokumentdaten: 1 MS-Word-Datei mit 31 Seiten, 454 kB

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Stellenplan - Verwendung, Inhalt, Verantwortlichkeiten. Managementrichtlinie Stellenplan - Verwendung, Inhalt, Verantwortlichkeiten. Managementrichtlinie
49,00 € *
*
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Stellenbeschreibungen, Stellenplanung