Drucken

Aufbauorganisation

OrganisationsstrukturTemplates und Vorgehensprozesse für die systematische Aufgabenanalyse als "Basic" der Organisationsgestaltung, Aufgabenverteilungspläne verschiedener Darstellungsarten, die Stellenbildung, die Personalbedarfsberechnung, die Eingruppierung/Stellenbewertung, den Stellenplan, Methodik Stellenbeschreibungen.

Aus dem E-Book "Netzwerk der Organisation"

NetzwerksymbolDie Aufbauorganisation bestimmt die horizontale und die vertikale Struktur der Unternehmensorganisation, ihre Gliederung in Verantwortungsbereiche von Menschen (Stellen) und von Menschengruppen (Organisationseinheiten).

Sie  definiert damit den Rahmen, in dem die Unternehmensprozesse zur Erfüllung des Unternehmenszwecks in den einzelnen Geschäftsfeldern und Unternehmensbereichen ablaufen.

...mehr lesen im E-Book "Netzwerk der Organisation"

Werkzeuge zur Organisationsgestaltung


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 0309-VPR

VPRVorgehensprozess für eine systematische Aufgabenbildung  - Voraussetzung für eine konsistente Organisationsgestaltung und Verantwortungszuweisung. Incl. 2 Templates.

69,00 *
*
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand

Aufgabenverteilung

Aufgabenverteilung

Templates und Vorgehensprozesse für die Gestaltung der Aufgabenverteilung. Muster von Aufgabenverteilungsplänen in Organigramm-, Mindmap- und Textstruktur-Form und als Funktionendiagramm.

Stellenplanung

Stellenplanung

 Umfasst Vorgehensprozesse und Templates zur Stellenbildung, zur Personalbedarfsberechnung, zur Entgeltfindung für  Stellen (Stellenbewertung) und für den Stellenplan (incl. Anforderungsprofil DV-Lösung).

Stellenbeschreibungen

Stellenbeschreibungen

Enthält step-by-step-Vorgehensprozesse und Templates für Stellenbeschreibungen, Verantwortungs- und Kompetenzprofile. Zu Muster-Stellenbeschreibungen für die Abteilungen Einkauf, Vertrieb, Marketing sowie für Führungskräfte und das Projektmanagement entspr. der Vorlage 0306-TM folgen Sie den Hyperlinks.

Implementierung

Implementierung

Personalwirtschaftliche Implementierung der Entscheidungen zur Aufbauorganisation mittels Anforderungsprofilen und Stellenbesetzung.