Drucken

Prozessmodellierung

C_Prozessorg_123x72Enthält eine Standardprozedur zur Entwicklung von Prozessmodellen als erweiterte ereignisgesteuerte Prozessketten (eEPK) mit einem Standardbausatz an Symbolen für die Prozess-Shapes.

Elemente eines jeden Unternehmensprozesses, sei es ein Geschäfts- oder Serviceprozess, sind der Prozessanstoß (Input), die Gliederung in Teilprozesse, der interne Beziehungszusammenhang durch Inputs und Outputs zwischen den Teilprozessen und deren Abfolge, Ereignisse und Aktivitäten in den Teilprozessen, der externe Beziehungszusammenhang, Inputs und Outputs der Teilprozesse zu und von anderen Unternehmensprozessen und das Prozessergebnis (Output).

Mehr lesen im E-Book "Netzwerk Organisation"

Werkzeuge zur Organisationsgestaltung mit Prozessmodellen:


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 0404-TM

TMEffektive Prozessmodellierung mit den Symbolen und Shapes dieser Vorlage. Ausführliche Anwendungsanleitung. Visio-Integration.

89,00 *
Artikel-Nr.: 0404a-TM

TMExcel-Template zur Aufarbeitung von Prozess-Aufwandsdaten zur Findung von  Optimierungszielen von Geschäftsprozessen. Mit Arbeitsanleitung.

59,00 *
Artikel-Nr.: 0404-VPR

VPRVorgehensprozess und Elemente für die Modellierung von Geschäfts- und Serviceprozessen. Von der Prozessübersicht zur eEPK (erweiterte ereignisgesteuerte Prozesskette).

129,00 *
Artikel-Nr.: 0309-VPR

VPRVorgehensprozess für eine systematische Aufgabenbildung  - Voraussetzung für eine konsistente Organisationsgestaltung und Verantwortungszuweisung. Incl. 2 Templates.

69,00 *
*
Umsatzsteuerbefreit nach § 19(1) UStG, ggf. zzgl. Versand